Jahresbericht 2021

Liebe Leserin, lieber Leser,

das vergangene Jahr hat viel gefordert – von jedem Einzelnen und der Gemeinschaft: sei es im Bereich des Klimawandels, dessen Auswirkungen immer öfter katastrophale Ereignisse nach sich ziehen, der immer noch präsenten Corona-Krise oder im Immobiliensektor, bei dem sich zeigt, dass Ressourcen, Investitionen und Finanzen nicht endlos verfügbar sind.
Unser Auftrag, gesellschaftliche, ökologische und politische Herausforderungen anzugehen, war bei der Gründung des Siedlungswerks dringend und ist es auch heute noch. Daher hat uns das Thema Nachhaltigkeit im vergangenen Jahr 2021 sehr beschäftigt. Für unsere Unternehmensgruppe ist Nachhaltigkeit ein Leitgedanke, an dem wir unser tägliches Handeln ausrichten. Einen Überblick darüber, was wir bereits umgesetzt haben, gibt Ihnen unser Jahresbericht 2021: von einer Bautätigkeit von 1287 Immobilien, der Schaffung bezahlbaren Wohnraums, der Nutzungsmischung und sozialen Vielfalt in unseren Quartieren und Hausgemeinschaften über zukunftsweisende Energie- und Mobilitätskonzepte, der energetischen Sanierung unserer Bestandsgebäude, dem Bau von Effizienzhäusern oder dem Verantwortungsbewusstsein unseren Mitarbeitern gegenüber.

Gemeinsam mit dem Jahresbericht erhalten Sie außerdem unsere »Leitlinien für eine nachhaltige Zukunft«. Unser Tun und Handeln möchten wir auch in Zukunft transparent machen und Ihnen die Ergebnisse künftig in einem Nachhaltigkeitsbericht vorstellen.

Im Namen unserer Gesellschafter, Gremien, Geschäftsführung und aller Mitarbeitenden möchten wir uns für Ihr Interesse bedanken.

Wir wünschen Ihnen interessante Einblicke und eine gute Lektüre.