Weihnachtsspende 2021

Statt der üblichen Weihnachtsgeschenke spenden wir auch in diesem Jahr den dafür vorgesehenen Betrag an verschiedene Hilfsprojekte: Über den »Malteser Hilfsdienst e.V.« möchten wir die Familie Zimmermann in Kalenborn unterstützen, die ihren Hotelbetrieb eingestellt hat um den von der Flutkatastrophe betroffenen Menschen freie Zimmer sowie kostenlose Verpflegung anzubieten. Mit eigenen Mitteln hat die Familie zusätzlich ein Container- und Zeltdorf für die vielen Helfer aufgebaut und kocht für die Anwohner und Helfer mehrmals täglich Essen. Darüber hinaus ist der Aufbau einer Apotheke und Arztpraxis geplant sowie eines Versicherungsbüros für die Beratung und Schadensregulierung vor Ort.

Eine weitere Spende geht an die »KünstlerInnen Soforthilfe Stuttgart«, die Kunstschaffende in der Corona-Krise unterstützt sowie an den »Sozialdienst katholischer Frauen e.V.«, Freiburg, die mit der finanziellen Unterstützung das Mutter-Kind-Haus Maria Magdalena modernisieren möchten.
Außerdem unterstützen wir ein Projekte der »Caritas International«, das die Nahrungsmittelversorgung in Madagaskar sichern soll. Hier ist – nach schlimmen Dürrephasen mit drastischen Ernteeinbußen – die Zahl der hungernden Menschen dramatisch angestiegen.

Foto: Blick in eines der Tinyhouses der Familie Zimmermann im Container- und Zeltdorf

Blick in eines der Tinyhouses der Familie Zimmermann