immoGrafik-Exposeplan-24940050301-DINA3
immoGrafik-Exposeplan-24940050201-DINA3
immoGrafik-Exposeplan-24940048501-DINA3
20099 Ansicht
20099 Innenhof
immoGrafik-Exposeplan-24940048401-DINA3

2-Zimmer-Neubauwohnung in Holzgerlingen-Dörnach nur mit Wohnberechtigungsschein

Zu vermieten sind ingesamt sieben 2-Zimmer-Wohnungen mit leicht unterschiedlichen Grundrissen. Der Mietpreis verändert sich entsprechend den Quadratmetern. Das Gebäude ist öffenlich gefördert und darf nur an Mieter mit einem Wohnberechtigungsschein vermietet werden! Die Wohnung darf nur an 2 Personen vermietet werden.
Anspruch haben Sie bei dieser Wohnung ab 2 Personen mit einem Jahreshaushaltseinkommen bis 51.000 EUR brutto.

Kontakt

Siedlungswerk GmbH
Auguste-Piccard-Weg 2
71034 Böblingen

Gabriele Traub

E-Mail Anfrage

Objekt Informationen
Besondere Merkmale
AnschriftWerastr. 22, 71088 Holzgerlingen
Kaltmiete530,00 €/Monat
Wohnfläche60,11 m²
Zimmer2
Wohnberechtigungsschein erforderlich
Kaution1.400,00 €
WohnungstypEtagenwohnung
Etage4. Obergeschoss
Etagenzahl4
Warmmiete730,00 €/Monat
Nebenkosten120,00 €/Monat
Heizkosten80,00 €/Monat
Schlafzimmer1
Badezimmer1
Balkon/Terrasse
Personenaufzug
Parkierung1 Garage für 60,00 €
Verfügbar ab15.12.2021
Objektnummer20099 – 108
Energieausweis
EnergieausweistypBedarfsausweis
Endenergiebedarf30.6 kWh/(m²*a)
EnergieeffizienzklasseA
Wesentliche Energieträgerkeine Angabe
Baujahr2021
HeizungsartZentralheizung
Lage der Immobilie

Leben im neuen Wohngebiet – modern und naturnah! Im Baugebiet »Dörnach West« - der Erweiterung von Holzgerlingen-Hülben - erstellt das Siedlungswerk aktuell unter anderem 33 Mietwohnungen. Die vier Gebäude gruppieren sich um einen aufwendig gestalteten Innenhof. Jede der 2- bis 4-Zimmer-Wohnungen verfügt über eine nach Süden oder Westen ausgerichtete Terrasse oder Loggia. Von der gemeinsamen Tiefgarage gelangt man mit dem jeweiligen Aufzug bequem zu den Wohnungseingängen.

Sonstiges

Holzgerlingen »Eine Stadt zum Wohlfühlen«
Am nördlichen Rand des Naturparks Schönbuch gelegen, kann Holzgerlingen auf eine lange Geschichte zurückblicken. Nach der ersten urkundlichen Erwähnung im 11. Jahrhundert wurde das einstige Schreiner-Weber- und Bauerndorf 1993 zur Stadt ernannt. Durch die Nähe zu Böblingen, Sindelfingen und Stuttgart hat sich Holzgerlingen in den letzten Jahrzehnten zu einer dynamischen Kleinstadt entwickelt und gilt als wirtschaftlicher, kultureller und schulischer Mittelpunkt der »Schönbuchlichtung«. Mit der Ansiedlung vieler Unternehmen und Industriebetriebe und der damit verbundenen Arbeitsplätze stieg die Einwohnerzahl stetig an. Holzgerlingen verfügt neben einem modernen Schul- und Sportzentrum, einer sehr guten Nahversorgung auch über ein vielfältiges kulturelles Angebot. Eine ausgeprägte Vereinslandschaft und der Naturpark Schönbuch bieten zahlreiche Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung.
Mit der Schönbuchbahn ist Holzgerlingen außerdem an das S-Bahn-Netz angebunden.

Ausstattung

Die Wohnung ist hochwertig ausgestattet mit Fußbodenheizung, Vinylboden in allen Wohnräumen und Fließen in Küche und Bad.