Tübingen: Moderne Eigentumswohnungen in der Weststadt, Haus 24

Sie sind hier

In der Tübinger Weststadt, fußläufig zur Innenstadt, auf dem Südhang zwischen Friedrich-Dannenmann- und Gösstraße, erstellt das Siedlungswerk in einem letzten Bauabschnitt weitere 48 Eigentumswohnungen.

Im oberen Bereich des Grundstücks, mit Zugang von der Friedrich-Dannenmann-Straße, sind zwei Winkelhäuser mit jeweils 15 Wohnungen geplant. Durch die Hangbebauung und die besondere Gestaltung der Außenanlagen entstehen individuelle Grundrisse mit Gartenanteilen zur privaten Nutzung, nach Süden und Westen orientierte Balkone oder Dachterrassen.

Entlang der Gösstraße werden drei Punkthäuser mit jeweils 6 Eigentumswohnungen gebaut, deren Freibereiche nach Westen orientiert sind.

Die Dachgeschosswohnungen haben, mit großzügigen, halb überdachten Terrassen und direkten Zugängen vom Aufzug, Penthouse-Charakter.

Energieausweis wird erstellt.

Illustration Nordwest - Unverbindliche IllustrationIllustration Innenraum - Unverbindliche IllustrationLageplan - Unverbindliche IllustrationLuftbild