Ökologie und Nachhaltigkeit

Bauen mit Zukunft

Bei unseren Bauprojekten setzen wir uns für einen bewussten Umgang mit Ressourcen ein und nutzen bei unseren Energiekonzepten möglichst regenerative Energiequellen.

Bis heute wurden vom Siedlungswerk über 5.000 Wohneinheiten mit dem Einsatz regenerativer Energien gebaut.

Jürgen Schilbach, Geschäftsführer Siedlungswerk

Besonders bei Neubauten lässt sich durch den Einsatz erneuerbarer Energien die Schadstoffbelastung deutlich reduzieren. Seit den 1990ern nutzten wir für die Energieversorgung unserer Gebäude beispielsweise Sonnenenergie, Erdwärme oder Holzpellets. Für unsere Quartiere verwenden wir die Quellen, die wir vor Ort finden und bauen darauf das Energiekonzept auf: Heizwärme und Strom durch Aufbereitung des Grundwassers mit einer Wasserkraftschnecke, Gewinnung von Wärme aus Abwasser über Abwasserwärmetauscher oder Stromgewinnung durch Sonnenkollektoren, die an Fassade und Dach von Gebäuden angebracht werden.

Um bei der Entwicklung zukunftsweisender Lösungen aktiv beteiligt zu sein und diese für die praktische Umsetzung alltagstauglich zu machen, beteiligen wir uns an Pilot- und Forschungsprojekten.

Abwasserwärmetauscher Seelberg Wohnen
Abwasserwärmetauscher

Eisspeicher Stuttgart-Rosensteinpark
Eisspeicher

Referenzprojekte mit besonderem Energiekonzept

Stuttgart »Rosenstein« – Zukunftsweisendes Energiekonzept
Ausgezeichnet mit dem Umweltpreis der Stadt Stuttgart
2017